Dem Frieden verpflichtet

Auslandseinsätze der Bundeswehr sind nur unter bestimmten rechtlichen Bedingungen möglich. Die Konflikte in der Region Irak und Syrien sind mit dem Einsatz von Soldaten aus Deutschland nicht zu lösen. Konsequentes Eintreten für Frieden ist mir wichtig. Dabei sehe ich mich dem Auftrag aus meinem Wahlkreis verpflichtet: Seit meiner Wahl in den Deutschen Bundestag im September 2017 habe ich alle Vorlagen

Weiterlesen

Neuigkeiten von der AG Stadt

Die AG Stadt beim Kreisverband Friedrichshain-Kreuzberg von Bündnis 90 / Die Grünen lädt zum Mitmachen ein, berichtet über ihre Aktivitäten und stellt ihre neuen Projekte vor. Die erste größere Aktion der AG Stadt die Aktionswoche „Wir holen Europa in den Kiez!“ habe wir nun hinter uns. Neben unseren Infoständen, wo wir Plakate ausgestellt (Wiener Wohnungsbau, Amsterdamer Vorgehen gegen Spekulation mit

Weiterlesen

Zu Besuch in der Feuerwache Friedrichshain

Am 9. August 2019 hatte ich die Gelegenheit, die Feuerwache Friedrichshain in der Rüdersdorfer Straße zu besuchen. Wachleiter Drudowsky und seine Kolleg*innen haben mich durch ihr Haus geführt und mir ausführlich über ihre Arbeit berichtet. Die Feuerwache Friedrichshain hat die meisten Alarme Berlins, wohl auch Europas. 2018 wurden 25.277 Einsätze gezählt. Den Schwerpunkt bilden dabei deutlich die Rettungswagen-Einsätze. Die Erklärung

Weiterlesen

Baustelle Schule? – Stürmische Zeiten in der Bildungspolitik

Berlin wächst jährlich um bis zu 40.000 Menschen an – damit steigt auch die Zahl der Schüler*innen dieser Stadt. In enger Zusammenarbeit zwischen dem Land und den Bezirken werden die Fragen der Schule von morgen angegangen, dabei ist Schule nicht nur ein Gebäude, das Platz benötigt, sondern auch immer ein Spiegel des Sozialraums – mit eigener Dynamik und sozialen Beziehungen. 

Weiterlesen

Erste temporäre Spielstraße in Kreuzberg eröffnet

Am 7. August 2019 war es endlich soweit: die Eröffnung der temporären Spielstraße in der Böckhstraße, einer Kreuzberger Straße in meinem Wahlkreis. In weniger als einem Jahr gelang den Initiator*innen rund um Cornelia Dittrich in konstruktiver Zusammenarbeit mit dem Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg dieser kleine, aber bedeutende Schritt in Richtung Verkehrswende – Nachahmer*innen dringend gesucht. Bei ihrem ersten Anlauf, einen Raum für

Weiterlesen

Mehr Schutz vor Diskriminierung

Das Landesantidiskriminierungsgesetz schließt wesentliche Lücken Vereinfacht gesagt besteht beim Thema Diskriminierung in Berlin gerade folgendes Problem: Wenn Frau Meier mit Herrn Müller einen Vertrag schließt und ihn dabei diskriminiert, dann hat Herr Müller juristische Möglichkeiten sich gegen diese Diskriminierung zu wehren. Wenn Herr Müller eine Genehmigung bei einem Amt beantragt und dabei diskriminiert wird, dann hat Herr Müller faktisch kaum

Weiterlesen
1 2 3 4 268