Autofreier Wrangelkiez

PKW dominieren den öffentlichen Raum und unseren Alltag. Eine Kreuzberger Initiative möchte dies ändern. Am 28.06.18 wurde im Abgeordnetenhaus das Mobilitätsgesetz verabschiedet. Damit ist die Verkehrswende in Berlin auf dem Papier beschlossen und der Grundstein für die Mobilität der Zukunft gelegt. Das Berliner Straßenbild soll nachhaltig verändert und ein Ende der autogerechten Stadt eingeläutet werden. Jetzt kommt es darauf an,

Weiterlesen

Wir haben es satt!-Demo am 19.01.2019 am Brandenburger Tor

Seit 2011 ruft jedes Jahr pünktlich zum Start der Grünen Woche ein breites Bündnis von Initiativen, Vereinen und zivilgesellschaftlichen Akteuren und Lebensmittelhandwerker*innen unter dem Motto „Wir haben es satt!“ zur Demonstration auf. Auch am Samstag, dem 19. Januar 2019, gehen wir auf die Straße, um eine grüne Landwirtschaft, gutes Essen ohne Gift, Gentechnik und Tierquälerei einzufordern. Nach dem Dürrejahr 2018 gibt

Weiterlesen

Denkwerkstatt zum Grundsatzprogramm am 17.11.2018: “Mobilität der Zukunft – wie gestalten wir die grüne Verkehrswende?”

Bündnis 90 / Die Grünen stellen sich für die Zukunft auf und gestalten ein neues Grundsatzprogramm. Du hast die Möglichkeit, das Programm direkt mitzugestalten. Wir laden euch herzlich ein zu unserer Denkwerkstatt im Rahmen des Grundsatzprogrammprozesses zum Thema: Mobilität der Zukunft – wie gestalten wir die grüne Verkehrswende? Wann? 17.11.2018 von 11:00 – 16.00 Uhr Wo? Forum Factory, Besselstraße 13-14,

Weiterlesen

Denkwerkstatt zum Grundsatzprogramm: “Wohnen als Grundrecht. grün.gerecht.gemeinwohlorientiert.”

Wir laden euch herzlich ein zu unserer Denkwerkstatt „Wohnen als Grundrecht. grün.gerecht.gemeinwohlorientiert.“ am 16.10. von 19 bis 22 Uhr in den Räumen des FiPP e.V. (Sonnenallee 223 A, 12059 Berlin). Ende April dieses Jahres wurde im Rahmen eines Startkonventes der Grundsatzprogrammprozess eingeleitet. Das bisherige Grüne Grundsatzprogramm von 2002 soll den Erfordernissen unserer Zeit angepasst werden und vor allem visionäre Ziele

Weiterlesen

Wir sind #unteilbar – Bündnis 90/Die Grünen Friedrichshain-Kreuzberg unterstützt die Großdemonstration am 13.10.2018

Pressemitteilung der Grünen Friedrichshain-Kreuzberg vom 11.10.2018 Bündnis 90/Die Grünen Friedrichshain-Kreuzberg unterstützt das Bündnis #Unteilbar und ruft zur Demonstration für eine offene und freie Gesellschaft – Solidarität statt Ausgrenzung am 13. Oktober 2018 auf. Canan Bayram, direkt gewählte Abgeordnete für Friedrichshain-Kreuzberg/Prenzlauer Berg-Ost, erklärt dazu: „Mir ist der Kampf gegen die soziale Spaltung ebenso wichtig wie der gegen rassistische Ausgrenzung. Dies bedeutet

Weiterlesen

Stellungnahme zur Aktion #besetzen: Politische Lösungen ja – „Berliner Linie“ nein!

Die gestrigen Besetzungen von leerstehenden Häusern sehen wir angesichts der grassierenden Wohnungsnot und der Leerstände in allen deutschen Großstädten als ein legitimes Mittel an. Wir begrüßen es ausdrücklich, dass die Stadtgesellschaft aktiv geworden ist und so auf ihre durchaus berechtigten Anliegen aufmerksam gemacht hat. Auf die Berliner Politik muss weiter Druck ausgeübt werden, hierzu aktiv zu werden und politische Lösungen

Weiterlesen

Bezirksgruppe “Zukunft der Schulen in Berlin”

Liebe Freund*innen, gerne möchten wir euch zu unserer nächsten Bezirksgruppe am 22. Mai 2018 um 19:00 Uhr in die Begegnungsstätte Falckensteinstraße 6 einladen. _*22. Mai 2018, 19:00 Uhr*_ *Thema: Zukunft der Schulen in Berlin* Tagesordnung: Top 1: Berichte Top 2: Alles rund um Schulneubau und -Sanierung Top 3: Aktuelles Top 4: Sonstiges Alle Neumitglieder und Interessierten sind herzlich eingeladen. Für

Weiterlesen

32 Jahre Tschernobyl

“Happy Birthday…!” Die Atomkatastrophe von Tschernobyl jährt sich heute zum 32 Mal. Nicht nur aufgrund der Zwischenfälle und Pannen, auch wegen des zu geringen Schutzes vor Terrorangriffen und Erdbeben, müssen die sieben noch laufenden Atomkraftwerke abgeschaltet werden. Aber der Atomausstieg in Deutschland ist ja beschlossene Sache – also alles gut? Nein, denn immer noch laufen sieben AKW, die mit zunehmenden

Weiterlesen

Über 20.000 Menschen demonstrieren gegen #Mietenwahnsinn und Verdrängung

Am Samstag demonstrierten tausende Menschen in Berlin gegen Verdrängung und #Mietenwahnsinn. Dem Aufruf von über 200 Initiativen und Verbänden folgten über 20.000 Menschen und zogen vom Potsdamer Platz durch Kreuzberg bis nach Schöneberg. Natürlich waren auch wir mit dabei. Ein paar Eindrücke gibt es hier. Unser Baustadtrat Florian Schmidt über die Demo und was der Druck von der Straße für

Weiterlesen

Ein Wochenlohn für die Miete

Im Vorfeld der großen Demonstration der Mieterinitiativen haben Canan Bayram (direkt gewählte Abgeordnete für Friedrichshain-Kreuzberg und Prenzlauber Berg Ost), Katrin Schmidberger (grüne Sprecherin für Mieten und Wohnen im AGH) und Florian Schmidt (grüner Baustadtrat in Friedrichshain-Kreuzberg) aufgeschrieben, was die Große Koalition jetzt tun müsste. Hier der Link zur taz vom Freitag, den 13. April: https://www.taz.de/!5495685 Und hier die Langfassung des

Weiterlesen
1 2 3 4 5 6 268