Über gruene xhain

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat gruene xhain, 46 Blog Beiträge geschrieben.

Bericht zur BG vom 13.06. „Flucht und Menschlichkeit: Engagiert gegen eine restriktive Asylpolitik“

Bezirksgruppe: "Flucht und Menschlichkeit: Engagiert gegen eine restriktive Asylpolitik" Unter dem Titel "Flucht und Menschlichkeit: Engagiert gegen eine restriktive Asylpolitik" konnten wir für unsere Bezirksgruppe am 13.06.23 hochkarätige Gäst*innen gewinnen, die ihre kritische und besorgte Haltung gegenüber der aktuell geplanten Reform des EU-Asylsystems (GEAS) auf Bundes- und europäischer Ebene zum Ausdruck brachten. Während der Veranstaltung

Von |2023-06-20T12:10:36+02:0020.06.2023|

Kreisverband Friedrichshain Kreuzberg fordert Sonderparteitag zur Asyl-Reform

Berlin Friedrichshain-Kreuzberg, 14.6.2023 – Der Kreisverband Bündnis 90/ Die Grünen Berlin Friedrichshain-Kreuzberg (KV Xhain) fordert angesichts der Zustimmung der Bundesregierung zur geplanten Verschärfung der gemeinsamen europäischen Asylrechtspolitik einen Sonderparteitag. Einen entsprechenden Antrag hat die Bezirksgruppe des KV Xhain gestern (13.6.2023) einstimmig gefasst. Der Kreisverband unterstützt damit einen bereits bestehenden Antrag des Kreisverbandes Cloppenburg zur Einberufung einer

Von |2023-06-14T13:28:41+02:0014.06.2023|

Der zweite Stachel 2023 ist da!

Juhu! Die neue Ausgabe unserer Bezirkszeitung „Der Stachel“ ist da. Das erwartet euch u.a.: Ein Interview mit unserer Verkehrsstadträtin Annika Gerold zu den Mobilitätsprojekten im Bezirk 2023 Friedrichshain-Kreuzberg als Cannabis-Modellregion Ein Beitrag von unserer Bezirksbürgermeisterin Clara Herrmann zum Thema „Xhain bleibt anderes!“ Weitere Beiträge von Canan Bayram, Dr. Turgut Altuğ, Vasili Franco, Julian Schwarze, Annika

Von |2023-06-13T15:51:42+02:0013.06.2023|

Pressemitteilung

Zum Ausgang der Wiederholungswahl erklärt der Geschäftsführende Ausschuss* von Bündnis 90/Die Grünen Friedrichshain-Kreuzberg: "Die Xhainer*innen haben uns mit 34,5 Prozent ihrer Stimmen erneut zur stärksten Kraft im Bezirk gemacht. Vielen Dank für so viel Zuspruch, Vertrauen und Rückenwind für unsere progressive Politik für Friedrichshain-Kreuzberg! Wir konnten unser Rekordergebnis von 2021 halten und nehmen den Auftrag,

Von |2023-02-13T14:36:16+01:0013.02.2023|

Pressemitteilung: Ziviler Ungehorsam ist gelebte Demokratie – auf der Straße wie in Lützerath

Berlin Xhain, 11.1.2022 -  Zur Debatte um Strafverschärfungen für Aktivist*innen der „Letzten Generation“ und um die bevorstehende Räumung des Dorfes Lützerath hat die Bezirksgruppe von Bündnis 90/Die Grünen Berlin-Friedrichshain-Kreuzberg die Resolution „ZIVILER UNGEHORSAM IST KEIN TERRORISMUS!“ verabschiedet. Dazu erklärt der Geschäftsführende Ausschuss*: „Wir lehnen jegliche Form sogenannter Präventivhaft für Aktivist*innen, die sich des Mittels des gewaltfreien zivilen

Von |2024-04-24T20:35:51+02:0011.01.2023|

Stellenausschreibung Studentische Mitarbeiter*in für Social Media und Veranstaltungen (d/m/w)

Du bist ein politisch interessierter Mensch, hast Lust auf Friedrichshain-Kreuzberg und möchtestuns Grüne im Bezirk unterstützen? Dann bewirb dich jetzt! Wir suchen zum 01.12.2022 eine*n studentische Mitarbeiter*in für Social Media und zurUnterstützung des Veranstaltungsmanagements unseres Kreisverbands, BÜNDNIS 90/DIEGRÜNEN Friedrichshain-Kreuzberg. Wir suchen für 20h/ Woche, die Stelle ist befristet bis zum28.02.2023 und wird mit Mindestlohn vergütet.

Von |2022-11-11T13:25:01+01:0011.11.2022|

Kiezblocks: Lebensräume statt Durchgangsverkehr

19 mal stand die Berliner Polizei zwischen Januar 2018 und Oktober 2020 an der Friedenstraße, um mit Messgeräten die Geschwindigkeit der an der Spartacus-Schule passierenden Fahrzeuge zu kontrollieren. Dort gilt Tempo 30 – und nicht nur die Eltern der Grundschüler*innen dürfte das Ergebnis schockieren: 1.225 Fahrer*innen fuhren schneller als erlaubt – mit einem Spitzenwert von

Von |2022-09-29T14:49:41+02:0029.09.2022|

Update zum Kondolenzbuch

Hans-Christian Ströbele war nicht nur für Xhain sondern auch für den Prenzlauer-Berg Ost Anwalt der Menschen und war oft und viel gerade in der Prenzlauer Allee unterwegs. Wenn ihr mögt seid ihr deshalb herzlich eingeladen diese Woche euch auch dort von ihm zu verabschieden. Es liegt diese Woche im Büro von Stefan Gelbhaaar in der

Von |2022-09-27T16:55:32+02:0027.09.2022|

Wohnungspolitik braucht gemeinwohlorientierten Kurs

Zwischen Vergesellschaftung, Vorkaufsrecht, Mietenkataster, der sozialen Ausrichtung der Landeseigenen Wohnungsunternehmen und dem Wohnungsbündnis des Senats – die Wohnungspolitik von Rot-Grün-Rot für diese Legislaturperiode ist geprägt von Konflikten. Besonders zentral ist hierbei die Rolle des Bestandsschutz von Mieter*innen und der Neubau von Wohnraum. Es ist kein Geheimnis: Wir als Koalition sind uns nicht einig bei der

Von |2022-09-02T09:55:26+02:0009.09.2022|

Grüne Berlin

Grüne im Abgeordnetenhaus

Grüne Jugend Berlin

Grüne Bundesverband

Grüne Europa

Nach oben