DS/1791/V – Entwicklungen in der Unterbringung von Geflüchteten

Mündliche Anfrage von Dr. Wolfgang Lenk, B’90/Die Grünen

Antwort von:

Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin
Abt. Arbeit, Bürgerdienste, Gesundheit und Soziales
Stellvertretender Bezirksbürgermeister und Bezirksstadtrat

Ihre Anfrage beantworte ich wie folgt:

1. Wie viele Plätze stehen im Bezirk zurzeit in der Geflüchtetenunterbringung leer?

Die Steuerung und Belegung der Plätze in LAF-Unterkünften obliegt nicht den Bezirken, sondern dem LAF. Die Zahlen werden vom LAF statistisch erfasst und ausgewertet. Lt. LAF sind am 30.09.2020 704 Plätze erfasst.

2. Welche Trends gibt es dazu bezogen auf den Zeitraum 2019 bis zum heutigen Sachstand?
s. o.

3. In welcher Weise reagieren die verschiedenen Träger der Geflüchtetenwohnheime auf einen veränderten Belegungsstand?

s. o.

Mit freundlichen Grüßen
Knut Mildner- Spindler

PDF zur Drucksache