Macht mit bei der Grünen Rad-Aktion für mehr Sicherheit am Kottbusser Damm!

Grüne Rad-Aktion für mehr Sicherheit am Kottbusser Damm: Wir machen aus Pömpeln sichere Radspuren!

Auf grüne Initiative hat die BVV Friedrichshain-Kreuzberg vor kurzem geschützte Radstreifen am Kottbusser Damm beschlossen (DS/0129/V). Bis dieser Beschluss umgesetzt ist, wird noch einige Zeit vergehen. So lange wollen wir aber nicht warten und zeigen schon mal wie so ein geschützter Radstreifen aussehen kann!

Am Donnerstag, 22. Juni, von 17 – 19 Uhr installieren Mitglieder von Bündnis 90/Die Grünen Friedrichshain Kreuzberg mit grünen Pömpeln einen geschützten Radstreifen auf dem Kottbusser Damm (in Fahrtrichtung Hermannplatz im Abschnitt zwischen Planufer und Edeka).

Treffpunkt ist: Kottbusser Damm, gleich hinter Kottbusser Brücke

Wir freuen uns über Eure Teilnahme an der Aktion!