Neue Suche benötigt?

Wenn Sie keine passenden Treffer gefunden haben, versuchen Sie eine neue Suche!

Rot-rot-grün sattelt um – Wir machen ernst mit der Verkehrswende!

Von |2017-05-18T14:35:42+02:0018.05.2017|Stachel|

Jeden Tag kommt es zu kleineren oder größeren Unfällen von Radfahrer*innen. Ende März ist der erste Radfahrer in diesem Jahr tödlich verunglückt. Das ist einer zu viel. Wir wollen endlich mehr Sicherheit im Berliner Radverkehr. Fehlende Radwege und -streifen, unsichere Kreuzungen, ein Mangel an Abstellmöglichkeiten – die Radverkehrsinfrastruktur wurde in den letzten Jahrzehnten grob vernachlässigt

Das Draußen ist für ALLE da! Für ein klimagerechtes und menschenfreundliches Xhain

Von |2021-09-25T15:55:16+02:0025.09.2021|Aktuelles, Allgemein, Priorität, Stachel, Topnews, Umwelt, Klima und Ökologie, Verkehr und Mobilität, Wahl21|

Clara Herrmann, Foto: Kilian Vitt Die großen Richtungsfragen werden vor Ort entschieden: Radweg oder Blechlawine? Pocket-Park oder Ballermann? Blumenwiese oder Betonwüste? Vielfältige Kiezkultur oder Kommerzmeile? Ein Park direkt am Landwehrkanal entlang des Halleschen Ufers, Kieze ohne Durchgangsverkehr, Plätze mit Bäumen die Schattenspenden, Kinder die darunter spielen und mit Wasser plantschen, ein Konzert des Kiezchors,

Pressemitteilung: Bündnis 90/Die Grünen Friedrichshain-Kreuzberg zeigen ihre Vision für den Bezirk

Von |2021-09-20T18:07:45+02:0010.09.2021|Aktuelles, Pressemitteilungen, Priorität, Wahl21|

Der Kreisverband Friedrichshain-Kreuzberg zeigt ab dem 10. September 21 in den Bahnhöfen Mehringdamm, Samariterstraße und Strausberger Platz und dem 14. September 21 in den Bahnhöfen Frankfurter Tor, Hallesches Tor und Kottbusser Tor, seine Vision für die Zukunft des Bezirks mit der Zeichnung einer Kreuzberger Illustratorin. Zu sehen ist, wie die Stadt der Zukunft aussehen

Große Mehrheit für weniger Autoverkehr und mehr Platz für Grünflächen, Fahrräder und Fußgänger*innen

Von |2021-08-31T18:31:59+02:0031.08.2021|Aktuelles, Allgemein, Priorität, Verkehr und Mobilität|

In der vergangenen Woche stellten das Bezirksamt und das Wissenschaftszentrum Berlin (WZB) eine repräsentative Erhebung vor, aus der hervorgeht, dass sich eine deutliche Mehrheit der Einwohner*innen eine Abnahme des Autoverkehrs und seiner Infrastruktur wünschen. Straßen und Parkplätze für Autos werden mehrheitlich kritisch gesehen und ihre Reduktion wird befürwortet. Mehr als zwei Drittel der Anwohner*innen wollen,

Gespräch mit Canan Bayram und Clara Herrmann: Es geht um unsere Zukunft

Von |2021-08-20T14:11:01+02:0020.08.2021|Aktuelles, Allgemein, Priorität, Stachel, Wahl21|

Xhain war schon immer ein besonderer Bezirk. Mit Canan Bayram, die ihr Direktmandat im Bundestag erneut gewinnen will, und Stadträtin Clara Herrrmann, die antritt, um Bürgermeister*in des Bezirks zu werden, stehen zwei erfahrene grüne Frauen bereit, die Probleme anzupacken und Lösungen zu finden. Der Stachel sprach mit ihnen über politische Ziele und gemeinsame Strategien auf

Leben im öffentlichen Raum

Von |2021-09-09T11:58:32+02:0029.07.2021|Stachel, Verkehr und Mobilität|

Mit dem Radentscheid 2016 ist eine Bewegung entstanden, die nicht nur für eine sichere Radinfrastruktur kämpft, sondern für eine Umgestaltung der ganzen Stadt. Unter dem Stichwort "Neuverteilung des öffentlichen Raums" finden sich Themen wie Flächengerechtigkeit, Kiezblocks, Parks statt Parkplätzen und Spielstraßen. Gleichermaßen geht es um lärm- und schadstoffreduzierte Quartiere, um die Aufenthaltsqualität und den Paradigmenwechsel

Verstetigung der Pop-Up-Radwege

Von |2021-09-01T13:57:22+02:0015.07.2021|Allgemein, Fahrrad, Verkehr und Mobilität|

Fast auf den Tag genau ein Jahr, nachdem die ersten Pop-Up-Radwege in Friedrichshain-Kreuzberg „aufgepoppt“ waren, hatte der Bezirk im März 2021 mit der Verstetigung begonnen, die heute fast abgeschlossen ist. Angefangen mit dem Radweg am Landwehrkanal. Insgesamt entstehen dort 3,6 Kilometer sichere Radinfrastruktur. Geschützt werden die Radwege mit grünen, reflektierenden Protektionselementen, die in einem Praxistest

Bezirkswende jetzt!

Von |2021-09-20T18:07:26+02:0014.07.2021|Allgemein, Stachel, Umwelt, Klima und Ökologie, Verkehr und Mobilität|

Jetzt kommt es darauf an: Die nächste Legislatur sind fünf der acht Jahre, die wir noch haben, um die 2-Gradziele zu erreichen. Das sind die kreuzwichtigen Jahre, in denen wir entweder die Bezirkswende schaffen oder von uns selbst und anderen künftigen Xhainer*innen verflucht werden, weil wir ihnen keinen lebenswerten Ort übergeben können. Werden wir das

Kreuzberg bleibt anders

Von |2021-07-06T14:56:41+02:0030.06.2021|Abgeordnetenhauswahl, Aktuelles, Priorität, Stachel|

Katrin Schmidberger, © Anna Fiolka Vor fast 5 Jahren haben mir über 44 Prozent der Bewohner*innen des Wahlkreises 1 das Vertrauen und damit den Auftrag gegeben, den Wahlkreis direkt und unabhängig zu vertreten. Von Anfang an war es mein Anspruch, für die Menschen da zu sein, konkret zu helfen und vor Ort mitzumischen.

Kandidat*innen für Friedrichshain-Kreuzberg

Von |2021-08-17T18:36:25+02:0011.06.2021|

Deine Kandidat*innen für die Wahlen 2021 Direktkandidatin für den Bundestag Direktkandidat*innen für das Berliner Abgeordnetenhaus Kandidatin für das Amt der Bezirksbürgermeisterin Kandidat*innen für die Bezirksverordnetenversammlung Direktkandidatin für den Bundestag Canan Bayram Bundestags-Wahlkreis 83: Friedrichshain-Kreuzberg und Prenzlauer Berg Ost

Kommentare deaktiviert für Kandidat*innen für Friedrichshain-Kreuzberg

Grüne Berlin

Grüne im Abgeordnetenhaus

Grüne Jugend Berlin

Grüne Bundesverband

Grüne Europa

Nach oben