Deine Kandidat*innen für die Wahlen 2023

Direktkandidat*innen für das Berliner Abgeordnetenhaus
Kandidatin für das Amt der Bezirksbürgermeisterin
Kandidat*innen für die Bezirksverordnetenversammlung

Direktkandidat*innen für das Berliner Abgeordnetenhaus

Katrin Schmidberger

Wahlkreis 1: Westliches Kreuzberg

Bergmannkiez, Viktoriakiez, Gleisdreieck, Mehringdamm, Südl. Friedrichsstadt

Marianne Burkert-Eulitz

Wahlkreis 2: Südöstliches Kreuzberg

Graefekiez, Reichenberger Straße, Wrangelkiez, Kohlfurter Straße

Dr. Turgut Altuğ

Wahlkreis 3: Nördliches Kreuzberg

Mehringplatz, Moritzplatz, Prinzenstraße, Mariannenplatz, Lausitzer Platz, Urbanstraße (östl. der Zossener)

Monika Herrmann

Wahlkreis 4: Westliches Friedrichshain

Barnimkiez, Friedenstraße, Richard-Sorge-Viertel West, Andreasviertel, Weberwiese, Wriezener Bahnhof

Vasili Franco

Wahlkreis 5: Nordöstliches Friedrichshain

Hausburgviertel, Richard-Sorge-Viertel Ost, Samariterviertel, Traveplatz nördl. d. Scharnweberstraße

Julian Schwarze

Wahlkreis 6: Südöstliches Friedrichshain

Traveplatz, südl. d. Scharnweberstraße, Boxhagener Straße, Stralau

Kandidatin für das Amt der Bezirksbürgermeisterin Friedrichshain-Kreuzberg

Clara Herrmann

Kandidat*innen für die Bezirksverordnetenversammlung

Clara Herrmann
Clara HerrmannListenplatz 1

Friedrichshain-Kreuzberg liegt mir am Herzen, mit seiner Vielfalt, seinem Charme, seinem Anderssein. Als Bürgermeisterin möchte ich Ansprechpartnerin für alle Menschen sein, Dialogprozesse ermöglichen, gemeinsam Lösungen finden, politische Entscheidungen transparent machen. Gegenüber dem Land und dem Bund will ich die Interessen der Menschen im Bezirk klar und deutlich vertreten. Gemeinsam gestalten wir die Veränderungen: Selbstbewusst, pragmatisch, unkonventionell.

Florian Schmidt
Florian SchmidtListenplatz 2

Damit es mit dem Umbau des Wohnungsmarkts weiter geht, kandidiere ich für die BVV. Mit den Mieter*innen und starken Partner*innen möchte ich weiter für einen Exit aus der Immobilienspekulation kämpfen.

Annika Gerold
Annika GeroldListenplatz 3

Ich werde mich weiterhin für die konsequente Umsetzung der Mobilitätswende, mehr Platz für Rad- und Fußverkehr, für mehr Parks statt Parkplätzen und für einen sozialen, ökologischen & vielfältigen Bezirk für alle einsetzen.

Werner Heck
Werner HeckListenplatz 4

Ich werde mich weiterhin dafür einsetzen, dass Kunst, Kultur und kulturelle Bildung im Fokus bündnisgrüner Bezirkspolitik stehen, Frei- und Möglichkeitsräume erhalten bleiben oder neu geschaffen werden.

Silvia Rothmund
Silvia Rothmund Listenplatz 5

Ich will mich für eine Politik einsetzen, die Freiräume verteidigt, die Zivilgesellschaft stärkt und Feminismus als Querschnittsthema begreift: von der Verkehrsplanung bis zur gesundheitlichen Versorgung.

Brigitte Kallmann
Brigitte Kallmann Listenplatz 6

Gegen die Klimakrise brauchen wir solidarische und soziale Lösungen –  Klimaschutz UND bezahlbare Mieten. Ich möchte, dass wir klimaneutral bauen, ökologisch planen und beherzt umgestalten – im Bündnis mit der Stadtgesellschaft.

Sarah Jermutus
Sarah Jermutus Listenplatz 7

Ich werde mich weiterhin für die konsequente Umsetzung der Mobilitätswende, mehr Platz für Rad- und Fußverkehr, für mehr Parks statt Parkplätzen und für einen sozialen, ökologischen & vielfältigen Bezirk für alle einsetzen.

Murat Çınar
Murat ÇınarListenplatz 8

Ich möchte mich für verfügbare Gewerbeflächen und bezahlbare Gewerbemieten einsetzen.

Alexandra Neubert
Alexandra Neubert Listenplatz 9

Wir brauchen mehr Grün in den Kiezen: Ich möchte Straßen entsiegeln, klimaresiliente Bäume pflanzen und Müll reduzieren – für einen konsequenten und gerechten Klimaschutz.

Pascal Striebel
Pascal Striebel Listenplatz 10

Ich möchte weiter an einer gerechten Stadt für Menschen statt für Autos arbeiten und für mehr Grün statt Beton. Weil unsere Vielfalt unsere Stärke ist, kämpfe ich gegen Diskriminierung und für Freiräume und ein regenbogenbuntes Xhain.

Claudia Schulte
Claudia Schulte Listenplatz 11

Mein Thema ist eine gerechte Sozialpolitik. Ich möchte, dass in Xhain alle Menschen gerne und gut miteinander leben können, unabhängig von Einkommen, Herkunft oder Status. Die dafür notwendige Infrastruktur muss gesichert und ausgebaut werden.

Tobias Wolf
Tobias Wolf Listenplatz 12

Klare Finanzierungsregeln und nachhaltige Investitionen in den Bezirk, Transparenz und demokratische Kontrolle ausbauen – so möchte ich die Strukturen für die sozial-ökologische Transformation in Xhain stärken!

Taina Gärtner
Taina Gärtner Listenplatz 13

In unserem immer stärker verdichteten Bezirk prallen die Bedürfnisse der Bewohner*innen aufeinander. Ich möchte dazu beitragen, dass die Stimmen der weniger sichtbaren Menschen gehört werden und in zu entwickelnde Gesamtkonzepte einfließen.

Murat Yücel
Murat YücelListenplatz 14

Saubere Straßen, Spielplätze und Schulen und vor allem saubere Luft sollten für Xhain keine Vision bleiben.

Jutta Schmidt-Stanojevic
Jutta Schmidt-Stanojevic Listenplatz 15

Ich setze mich für gleiche Chancen für Menschen mit Behinderungen ein und kämpfe für eine Schule für Alle. Ich streite für eine ökologische, geschlechtergerechte und inklusive Bewegungskultur und gleiche Chancen für freie Sportgruppen und eine bürgerfreundliche Bäderlandschaft.

Vito Dabisch
Vito Dabisch Listenplatz 16

Ich streite für einen solidarischen und gerechten Bezirk. Ich möchte mutige Schritte hin zu einer Schule für Alle gehen, damit Schulen Orte der Begegnung sind, in denen Kinder möglichst lange gemeinsam lernen.

Hülya K. Kilic
Hülya K. KilicListenplatz 17

Soziale Errungenschaften, Wohn- und Arbeitsräume in Fh-Xb zu schützen und zu stärken als solide Basis für alle weiteren Belange, dafür setze ich mich ein. Fairness bedeutet Transparenz, Diversität und Beteiligung auch derer, die zu oft nicht gehört werden.

Karl-Heinz Garcia Bergt
Karl-Heinz Garcia Bergt Listenplatz 18

Die Bevölkerung und Kleingewerbe müssen vor explodierenden Mieten geschützt werden. Zu viele Selbstorganisationen wurden vertrieben, genug ist genug. Der Bezirk muss finanziell handlungsfähig bleiben.

Maria Haberer
Maria HabererListenplatz 19

Gerade die steigenden Gewerbemieten führen zur Verdrängung von Freiräumen und Soziokultur. Ich möchte mich in der BVV für leistbare Räume für Kunst und Kultur und Orte der Berliner Mischung einsetzen.

Magnus Heise
Magnus Heise Listenplatz 20

Ich stehe ein für eine gerechte Sozialpolitik, die niemanden zurücklässt und eine Kulturpolitik, die Teilhabe für alle ermöglicht. Xhain ist ein Bezirk für alle, egal, welchen Hintergrunds oder Einkommens!

Olja Koterewa
Olja Koterewa Listenplatz 21

Politik muss die Bedürfnisse von Kindern und Familien mitdenken. Ich möchte mich dafür einsetzen, Strukturen und Angebote für Familien und ein diverses Familienbild im Bezirk weiter auszubauen.

Yannick Brugger
Yannick BruggerListenplatz 22

Wenn wir unseren Stadtraum umverteilen, können wir unseren Bezirk lebenswerter machen. Ich kämpfe für mehr Grünflächen und bezahlbare Wohnungen, damit Menschen mehr Platz haben als Autos und Großkonzerne.

Anika Wiest
Anika WiestListenplatz 23

Wohnungen sind zum Wohnen da und Häuser nicht zum Spekulieren. Dazu möchte ich als Bezirkspolitikerin beitragen.

Dominik Pross
Dominik Pross Listenplatz 24

Ich stehe ein für eine gerechte Sozialpolitik, die niemanden zurücklässt und eine Kulturpolitik, die Teilhabe für alle ermöglicht. Xhain ist ein Bezirk für alle, egal, welchen Hintergrunds oder Einkommens!

Julie Habersetzer
Julie Habersetzer Listenplatz 25

Ich kämpfe für Klimagerechtigkeit und eine feministische Verkehrswende. Öffentlicher Raum muss mit allen für alle gestaltet werden, damit unser Bezirk vielfältig, bunt und lebenswert bleibt.

Florian Fleischmann Listenplatz 26
Dorothée Marquardt Listenplatz 27
29. Anne Burckhardt-Schön
30. Wolfgang Lenk
31. Adalet Firat
32. Alina Zimmermann
33. Stephanie Wesch
34. Christian Specht
35. Miriam Wirsing
36. Tobias Stetter
37. Fátima Lacerda
38. Uwe Broeske
39. Marlene Pacheco
40. Luis Höhne
41. Antonia Wille
42. Joana Zühlke
43. Sophia Schick
44. Stefan Sels
45. Gesine Agena
46. Theodoros Ioannidis
47. Deniz Yildirim
48. Tom Münster
49. Berna Gezik
50. Kilian Vitt