Planung einer Schulsporthalle auf den Tennisplätzen des Laskersportplatzes

DS/1412/IV Antrag

Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen:

Das Bezirksamt wird beauftragt den Tennisclub Friedrichshain bei Planungsschritten des Neubaus einer Schulsporthalle auf den Tennisplätzen des Laskersportplatzes einzubeziehen und mögliche Alternativen für einen Standort der Schulsporthalle zu berücksichtigen.

Begründung:

Auf den Tennisanlagen des Laskersportplatz ist eine neue Schulsporthalle geplant, die für den Tennisclub eine enorme Einschränkung bedeutet. Es kann sogar davon ausgegangen werden, dass der Fortbestand des Tennisclubs gefährdet ist, wenn die Schulsporthalle auf den Tennisplätzen des Vereins gebaut wird.

Friedrichshain-Kreuzberg, den 18.11.2014
B’90/Die Grünen
Antragstellerin: Jutta Schmidt-Stanojevic

Dateien