Bäumen für die Oranienstraße

Drucksache Nr.: DS/0326/III

Das Bezirksamt wird aufgefordert zu prüfen, ob eine Pflanzung von Bäumen in der Oranienstraße, zwischen Moritzplatz und Görlitzer Bahnhof möglich ist.

Der BVV ist bis zur Oktobersitzung zu berichten.

Begründung:

Die Oranienstraße ist eine wichtige Geschäftsstraße im Ortsteil Kreuzberg. Durch eine Pflanzung von Bäumen könnte die Straße an Attraktivität gewinnen und es wäre zu dem ein Beitrag zum Klimaschutz.

AntragstellerIn: Manuel Sahib

Bündnis 90/Die Grünen

Friedrichshain-Kreuzberg, den 02.07.07