Grüne verurteilen Terroranschlag auf friedliche Demonstrierende in Ankara

Die Fraktion und der Geschäftsführende Ausschuss des Kreisverbandes von Bündnis 90/Die Grünen in Friedrichshain-Kreuzberg sagen zu dem Attentat auf Demonstrant*innen einer Friedensdemonstration in Ankara am vergangenen Wochenende:

“Wir sind zutiefst bestürzt über dieses feige Attentat auf friedliche Demonstrant*innen. Dafür, dass sie gegen Terrorismus und für Frieden auf die Straße gegangen sind, haben Unschuldige mit ihrem Leben bezahlt. Dem Terror in der Türkei muss endlich Einhalt geboten werden! Unsere Gedanken sind bei den Familien der Opfer. Wir fordern, dass diese feige Tat schnell und vollständig aufgeklärt wird. Wir werden uns auch weiterhin gegen Gewalt und für Vielfalt und Toleranz im Bezirk und darüber hinaus stark machen.”