Kreisverband wählt neuen Parteivorstand

Am 25. Februar hat der Kreisverband von Bündnis 90/Die Grünen Friedrichshain-Kreuzberg turnusgemäß einen neuen Vorstand (GA) gewählt. Die bisherigen Mitglieder wurden bestätigt, es gab aber auch Neuzugänge. Bild: GA 2014. V.l.n.r.: Fatma Celik, Karl-Heinz Garcia Bergt, Pascal Striebel, Renate Bradatsch, Florian Schärdel, Annika Gerold, Lisa Thormählen, Werner Graf (Foto: C. Könneke) Die vier Vorstandsmitglieder, die sich erneut zur Wahl

Weiterlesen

Bewerbt euch fürs Mentoring-Programm!

Der Startschuss für unser bezirkseigenes Mentoring-Programm ist gefallen. Wir wollen euch dazu einladen, den Kreisverband, seine Strukturen und die Akteur*innen besser kennenzulernen. Je nach Interesse und verfügbarer Zeit sollen euch die Mentor*innen dazu animieren, euch im Kreisverband zu engagieren. Wie weiter? Bitte schreibt uns eine kurze Bewerbung mit eurer Motivation. Wir würden gerne wissen, wofür ihr euch interessiert und

Weiterlesen

Zurück in die Zukunft – nicht in die Nische!

Zu weit links, strategisch im Aus? Sechs junge Grüne – auch aus dem Kreisverband Friedrichshain-Kreuzberg – wehren sich gegen die Deutung, allein das Steuerkonzept habe der Partei die Bundestagswahl vermasselt. Vor der Kampfabstimmung an der Fraktionsspitze warnen sie vor der “Schrumpfung zur Ein-Themen-Partei”. Ein Gastbeitrag von Agnieszka Brugger, Gesine Agena (KV Xhain), Katja Dörner, Daniel Wesener (KV Xhain und Berliner

Weiterlesen

Beschluss: Grüner Wandel nur in einer linken Regierung

Die Friedrichshain-Kreuzberger Grünen distanzieren sich in einem Beschluss, den sie auf ihrer gestrigen Mitgliederversammlung verabschiedet haben, klar von Schwarz-Grün und fordern die Bundespartei auf, die Möglichkeit einer rot-rot-grünen Regierung zu nutzen. „Für uns zählen Inhalte und keine mathematischen Möglichkeiten“, sagt Gesine Agena, Mitglied im Geschäftsführenden Ausschuss von Bündnis 90/Die Grünen Friedrichshain-Kreuzberg. „Sei es ein flächendeckender Mindestlohn, das Ende der Massentierhaltung,

Weiterlesen

Grüne Fraktion wählt neuen Vorstand

Am 12. August hat die Grüne Fraktion einen neuen Fraktionsvorstand gewählt. Neuer Sprecher neben Bundestagskandidatin Paula Riester ist Jonas Schemmel, auf den dadurch frei werdenden Vorstands-Posten rückte Susanne Hellmuth nach. Als Beisitzer wurden Berna Gezik und Manuel Sahib bestätigt. Paula Riester, 29 Jahre alt, ist bereits seit zweieinhalb Jahren Sprecherin der Fraktion. Sie kandidiert außerdem auf Platz fünf der Grünen

Weiterlesen

Grüner Sommerempfang und Verabschiedung Franz Schulz’

Empfang auf dem RAW-Gelände Am 5. August luden Kreisverband und Fraktion zum alljährlichen Sommerempfang. In diesem Jahr wurde zugleich Franz Schulz, der bisherige Bezirksbürgermeister, verabschiedet. Schön war er, der Grüne Sommerempfang von Kreisverband und Fraktion! Bei bestem Sommerwetter genossen mehr als 200 Gäste Gespräche, Getränke und ein kleines Programm im Hof der Skatehalle auf dem Friedrichshainer RAW-Gelände. Gleichzeitig wurde Franz

Weiterlesen

Monika Herrmann: erste grüne Bürgermeisterin einer deutschen „Großstadt“

Jana Borkamp, Monika Herrmann und Franz Schulz. Am 1. August war es soweit: Monika Herrmann trat als erste grüne Bürgermeisterin einer deutschen „Großstadt“ – denn als solche kann Friedrichshain-Kreuzberg mit seinen 260 000 Einwohnern durchaus gelten – ihr Amt an. Mit ihr nahm auch Jana Borkamp (Grüne) als jüngste Stadträtin Berlins ihre Arbeit auf. Mitte Juni hatte das Bezirksparlament beide

Weiterlesen
1 2 3 4 5 11