Zur aktuellen Umsetzung des Bonusprogramms an den Schulen

SA/300/IV Schriftliche Anfrage Zur aktuellen Umsetzung des Bonusprogramms an den SchulenBezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg .10.2015Abt. Wirtschaft, Ordnung, Schule und SportBezirksstadtratIhre o.g. Anfrage beantworte ich nach Rücksprache mit der fachlich zuständigen Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft – regionale Schulaufsicht – wie folgt: 1. Wie werden die Mittel von den Schulen, die an den Bonusprogramm teilnehmen, eingesetzt? 2. Welche konkreten Maßnahmen bzw.

Weiterlesen

Bibliotheksausweise für Geflüchtete

DS/1922/IV Mündliche Anfrage Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin 28.10.2015Bezirksstadträtin für Finanzen, Kultur und WeiterbildungIhre Anfrage beantworte ich wie folgt: 1. Wie läuft das neue Programm im Bezirk an, Geflüchteten kostenlose Bibliotheksausweise auszustellen? Seit 15.09.2015 können Asylsuchende auch ohne bereits erfolgte Anerkennung als Flüchtling einen kostenlosen Bibliotheksausweis erhalten. Bis einschließlich Montag, 26.10.2015, gab es in Friedrichshain-Kreuzberg 27 Neuanmeldungen in der Benutzergruppe

Weiterlesen

Bringt das Schulamt das erfolgreiche Schulkonzept an der Hunsrück-Grundschule zum Scheitern, oder gibt es einen Plan für steigende Schülerzahlen?

DS/1743/IV Große Anfrage Ich frage das Bezirksamt: 1. Wann wusste das Schulamt, dass die in 2013 berechneten Schülerzahlen in der Schulregion III für das Schuljahr 2016/2017 fehlerhaft sind und statt der in 2013 prognostizierten 7 Züge nun 8,5 Züge benötigt werden? 2. War die geänderte Prognose der Schülerzahlen Anlass für die Änderung der Einzugsbereiche in den Schulregionen III und

Weiterlesen

Lässt das Schulamt das erfolgreiche Konzept der Hunsrück-Schule scheitern?

(Foto (c) Dieter Schütz/pixelio.de) Die Kreuzberger Hunsrück-Grundschule soll eine zusätzliche erste Klasse aufnehmen. Mit weniger Räumen pro Klasse geriete aber der rhythmisierte Ganztagsbetrieb in Gefahr. Mit einer Großen Anfrage will unsere Fraktion vom Schulamt wissen, warum es das erfolgreiche pädagogische Konzept der Schule in Gefahr bringt. „Wir wollen wissen, warum das Schulamt wissentlich das gelungene und beliebte Konzept der Hunsrück-Schule

Weiterlesen

Überblick zu Sprachkursen für Geflüchtete im Bezirk

DS/1727/IV Mündliche Anfrage Ihre Anfrage beantworte ich wie folgt: 1. Welches Angebot an Deutschkursen (bitte nach Stufen unterscheiden) veranstaltetdie VHS des Bezirks im kommenden Halbjahr? Deutsch-Integrationskurse auf den Stufen Alphabetisierung, A1, A2, B1, vom Bundesamtfür Migration und Flüchtlinge (BAMF) gefördert; 80% des Gesamtangebotes Deutsch im Herbstsemester 2015; = 100 Stunden-Module Nicht BAMF-geförderte Deutschkurse – offen für

Weiterlesen

Die Wahrheit über den verlorenen Bücherbus

DS/1674/IV Mündliche Anfrage Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin 29.04.2015Bezirksstadträtin für Finanzen, Facility Management,Weiterbildung und Kultur Ihre Anfrage beantworte ich wie folgt: 1. Trifft es zu, dass das Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg den Bücherbus, der bislang drei Schulen und acht Kitas im Ortsteil Friedrichshain angefahren hat, „streicht“, wie in der Presse kolportiert wurde? Nein. Der Bücherbus gehört zum Bezirk Mitte und fährt noch

Weiterlesen

Sachstand zum Bonus-Programm

SA/253/IV Schriftliche Anfrage Ihre Anfrage beantworte ich wie folgt: 1. Gibt es im Bezirk Schulen, die zwar in das Bonusprogramm fallen, aber bisher nochkeine Gelder aus dem Bonusprogramm verwendet haben? 2. Wenn ja, welche Schulen sind das und wie erklärt sich das Bezirksamt diesenSachverhalt? Die Schulaufsicht teilt mit, dass alle Schulen im Bezirk, die Bonusmittel zugewiesen bekamen, die Mittel

Weiterlesen

2. Kiezgespräch

Einladung 2.Kiezgespraech In den letzten Jahren wird zunehmend aggressiver um die Gunst der Kinder geworben. Welcher Methoden bedient sich die Werbeindustrie und wie weit reicht ihr Einfluss in den Alltag der Familien? Politisches KiezgesprächKinder als Verbraucher – Im Visier der Werbeindustrie! Wie können Eltern sich und ihre Kinder vor Konsumfallen in Supermärkten schützen?Gibt es reale Möglichkeiten Kinder dem

Weiterlesen

Wo investiert der Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg?

DS/1507/IV Mündliche Anfrage Ich frage das Bezirksamt: 1. Welche politischen Schwerpunkte setzt der Bezirk in seiner Investitionsplanung für die Jahre 2015 bis 2019? 2. Welche weiteren Investitionsschwerpunkte aus welchen Förderprogrammen plant das Bezirksamt für 2015 bis 2019? 3. Welche Rahmenbedingungen und Vorgaben der Senatsfinanzverwaltung gelten für dieBerliner Bezirke bei der Aufstellung ihrer Investitionsplanung? Nachfrage: 1. Inwieweit ist geplant, die

Weiterlesen

Pettenkofer Grundschule so schnell wie möglich ausbauen!

Im östlichen Friedrichshain werden mehr Kinder die Grundschule besuchen als bisher vom bezirklichen Schulamt angenommen. Die Grüne Fraktion fordert daher, die Pettenkofer Grundschule so schnell wie möglich zu erweitern. Dafür sollen die fehlerhafte Schulentwicklungsplanung korrigiert und die Investitionsplanung angepasst werden. „Wir freuen uns, dass immer mehr Eltern ihre Kinder im Bezirk zur Schule schicken wollen. Wir fordern SPD-Stadtrat Beckers auf,

Weiterlesen
1 2 3 4